We are doing scheduled site maintenance. The site may feel slow and unresponsive at times. We're sorry for the inconvience.

Haldex Informationen für Anleger

Die Traditionsmarke Grau

18 Mai 2022

Grau ist die zweite Marke des europäischen Bremsen- und Fahrwerkherstellers Haldex. Der deutsche Hersteller von ABS-Ventilen wurde in den 1990er Jahren von Echlin's Midland-Grau Heavy Duty Systems übernommen und verfügt heute über ein qualitativ hochwertiges Teilesortiment für alle Marken - nicht nur für Auflieger, sondern auch für Lkw.

Die ehrgeizigen aktuellen Expansionspläne von Haldex sollen nun dafür sorgen, dass die Marke Grau wieder für alle Kunden ein Begriff wird.

Bremsbeläge, Bremszylinder und - ab Ende des Jahres – Bremsscheiben zählen aktuell zu den wichtigsten Grau-Produkten.

Diese neue Produktreihe hat aus guten Gründen lange auf sich warten lassen, erklärt Alessio Paiusco, Europa Sales Manager für Other Brands bei Haldex. „Wir möchten für alle, auf dem Markt vertriebenen Grau-Produkten eine hervorragende Qualität sicherstellen“, so Alessio. „Wir lassen uns Zeit, aber wir halten die Standard-Qualitätsverfahren, Tests und Prozesse ein, die wir auch bei unseren Haldex-Produkten anwenden.“

Laut Alessio ist dies ein wesentlicher Unterschied zu anderen Marktanbietern. „Auf dem Markt gibt es viele Marken, aber vermutlich sind 65% der anderen Marken dort reine Handelsunternehmen. Sie tätigen ihre Einkäufe in China oder anderswo. Da sie nicht über die entsprechenden Geräte verfügen, sind sie auch nicht in der Lage, ihre Produkte zu testen. Sie labeln lediglich die Produkte um und verkaufen Sie. Wir hingegen nehmen uns die nötige Zeit, um zu 100% sicher zu sein, dass die Qualität stimmt.“ Auch wenn ein Grau-Teil im Vergleich zu einem Haldex-Teil günstiger ist, bedeutet das nicht, dass es von schlechterer Qualität ist. „Aufgrund der Gleichwertigkeit der beiden Marken hätte ein Kunde die Möglichkeit, einen Haldex-Bremszylinder an einem Ende einer Achse und einen Grau-Bremszylinder am anderen Ende einbauen“, ergänzt Alessio.

Hierfür muss aber in die Überprüfung der Lieferkette investiert werden. „Die normalerweise von uns durchgeführten Qualitätstests betreffen nicht die erste Charge und auch nicht [nur] den Start des anfänglichen Ablaufes, wenn wir Muster haben und neue Produkte auf den Markt bringen. Wir führen unsere Tests auch bei Nachlieferungen durch, die wir von Lieferanten erhalten. Wir machen das ständig“, fährt er fort.

In der Vergangenheit lieferte Haldex hauptsächlich Trailerteile. Ab 2018 bot die Marke aber auch Ersatzteile für den Lkw-Markt auf der Grundlage der bereits auf dem Markt existierenden Produkte an. Grau-Bremsbeläge und -Scheiben passen heutzutage nicht nur auf Achsen anderer Marken sowie auf Bremssättel anderer Marken, sondern auch auf alle wichtigen Lkw-OEM-Marken (einschließlich IVECO, MAN, Mercedes-Benz, Renault, Scania und Volvo).

„Bei der Marke Grau finden Sie die Teile für alle Arten von Fahrzeugen, die Sie in Ihren Werkstätten haben“, fügt Alessio hinzu. Auch wenn er sich nicht dazu geäußert hat, welche weiteren Grau-Produkte auf den Markt gebracht werden sollen, so sieht er seiner Meinung nach fast keine Grenzen für die Art von Nutzfahrzeugteilen, die von der Marke geliefert werden könnten. „Wir haben einen ziemlich umfangreichen Strategieplan“, räumte er ein.

Ein weiteres Beispiel ist das rasante Wachstum des Unternehmens: 2018 gab es anfänglich 11 Bremsbelag-Referenzen, in den folgenden drei Jahren kamen dann 29 weitere Referenzen hinzu.

Händler können bei der Marke Grau von mehreren Vorteilen profitieren. Da ist zunächst einmal der Umfang: Die Grau-Marken decken 99,9% des Sortiments ab. „Die Händler müssen nicht mit 3-4 verschiedenen Lieferanten arbeiten. Bei Haldex finden sie mit Sicherheit das richtige Teil für die von uns angebotenen Produktlinien“, so der Sales Manager. Wir liefern beispielsweise sowohl Teile für Scheiben- als auch für Trommelbremsen, wobei letztere bei besonders staubigen Einsätzen und auch im Vereinigten Königreich nach wie vor beliebt sind.

Grau-Kunden können außerdem auf die gesamte Haldex-Service-Struktur bei der Produktgarantie und Support zurückgreifen. Nutzer können vor einem Kauf mittels der OE-Referenz Grau-Teile finden oder rund um die Uhr auf www.haldex.com nach Reparaturanleitungen mit Fotos suchen. Diese Webseite kann außerdem von Händlern für E-Commerce-Zwecke genutzt werden – dort finden sich auch Informationen zu Bestellungen, Preisen sowie Verfügbarkeit. Der Haldex-Service umfasst auch eine europaweite Expresslieferung innerhalb von 24 oder 48 Stunden bzw. regelmäßige wöchentliche Sendungen. Dazu gehört auch eine technische Beratung durch den europäischen technischen Kundendienst von Haldex. Für Grau-Produkte gilt im Übrigen die gleiche Garantie wie für alle Haldex-Produkte.

„Die Arbeit mit Grau-Produkten macht zudem Spaß, weil es oft Marketingaktionen und Werbekampagnen gibt. Bei Grau sind wir offen und flexibel und wir richten uns nach den Bedürfnissen unserer Kunden“, erklärt Alessio abschließend.

 

Vertical and horizontal images blocks 1280x720 web dxp.png

 

Anmelden


Passwort vergessen?
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Bitte kontaktieren Sie Ihren lokalen Vertriebspartner