Druckluft-Scheibenbremse - ModulT

Haldex Air disc brake ModulT DBT 22 LT

Das Haldex ModulT-Programm ist eine innovative Druckluf-Scheibenbremsen-Plattform, die speziell entwickelt wurde, um die gestiegenen Kundenanforderungen an Leistung, Robustheit, Betriebszeit, Gewicht und Gesamtkosten zu erfüllen.

Vorteile:

  • Geringes Gewicht bei gleichbleibender Robustheit und Leistungsfähigkeit
  • Ein Einstempel-Mechanismus mit ähnlicher Klemmkraftverteilung wie der Haldex-Doppelstempel-Mechanismus
  • Vereinfachte Wartung; sichere schraubenlose Belaghalterung und nur zwei Bolzen für die komplette Bremse
  • Modularer Aufbau; der selbe Mechanismus und das gleiche Design der Schiebefunktion, das bei mehreren Bremsgrößen verwendet wird
  • Lange Lebensdauer; rostfreie Edelstahl-Führungsbolzen, PTFE-überzogene Stahllagerungen, und der Schutzbalg des Mechanismus ist nach innen gefaltet und und deshalb über das Bremssattelgehäuse gegen externe Beschädigungen geschützt
  • Hoher Wirkungsgrad; durch den Einsatz von Doppelrollenlagern für den Betätigungsebel wird die Hysterese gering gehalten und somit ein hoher Wirkungsgrad erreicht

Das ModulT-Programm schließt mehrere Varianten ein um verschiedene Radgrößen und kundenspezifische Anwendungen für LKW, Busse und Anhänger abdecken zu können.

Der Grundaufbau der ModulT Scheibenbremse besteht aus einem Einstempel-Mechanismus, einem Monobloc-Bremssattel und zwei Führungsbolzen. 

Die Haldex ModulT Scheibenbremse wurde entwickelt um den Kundenanforderungen bezüglich Leistungsfähigkeit, Robustheit, geringem Gewicht, verbunden mit geringer Anzahl an Verschleißteilen, gerecht zu werden.

Die Bremse kann auf den verschiedensten homologierten Fahrzeugen verwendet werden.

 

Menü